Kiening: Genealogie

Hattenhofen 16.2 Haus-Chronik : "Zehentstadel"


Grundherr (1760): Neubau, ohne Grundherrschaft mit 0 Tagwerk (1812)
Gericht (1760): Neugründung ab 1812, Gesamtgrund 0 Tagwerk (1812)

Riepold Georg

Vorfahren: 3 Nachkommen: 3
Zimmermann um 1865 Kauf
ungef.1875 Hattenhofen 14 (Weber)
S.d. Wolfgang Böck, Müllersohn aus Grunertshofen. Er baut auf des Platz des abgebrannten Zehentstadel ein neues Wohnhaus.
* 28.05.1835 Adelshofen + 11.12.1911 Hattenhofen
I. oo 25.07.1865 Hattenhofen Pfarrei Günzlhofen Steinbrecher Magdalena Kauf
T.d. Steinbrecher Josef Nassenhausen 9 (Leittinger) und Schellmann Agnes
* 27.07.1833 Nassenhausen + 19.10.1906 Hattenhofen

K i n d e r :


  • Steinbrecher Adam * 24.12.1855 Nassenhausen
    um 1878 Mammendorf 78 (Leyrer)
    I. oo 01.05.1878 Mammendorf Bleicher Maria
    * 06.12.1852 Eismannsberg
  • Riepold Elias * 01.08.1874 Hattenhofen + . . . . Hattenhofen
    ungef.1904 Hattenhofen 14 (Weber)
    I. oo 29.03.1904 Hattenhofen Pfarrei Günzlhofen Woll Magdalena
    * 06.09.1878 Babenried + 24.09.1945 Hattenhofen
  • --------------------------------------------------------------

    Eckstein Martin

    Vorfahren: 65
    um 1920
    um 1922 Hattenhofen 12.2 (Führer)
    hat 1921 kurzzeitig Hattenhofen 11 1/2
    S.d. Eckstein Sebastian Hattenhofen 14 (Weber) und Feigl Mathilde
    * 31.10.1884 Hattenhofen
    I. oo 02.03.1920 Hattenhofen Pfarrei Günzlhofen Schmid Maria
    T.d. Stefan Strobl * 12.04.1890 Tegernbach
    --------------------------------------------------------------

    Erle Thomas

    ungef.1921
    * 29.12.1892 Hofhegnenberg + 09.03.1940 Hattenhofen
    I. oo 25.07.1921 Hattenhofen Pfarrei Günzlhofen Eckstein Anna
    2. Ehemann Georg Eberle aus Greifenberg T.d. Eckstein Sebastian Hattenhofen 14 (Weber) und Feigl Mathilde
    * 13.06.1893 Hattenhofen
    weitere Ehe: oo 26.10.1940 Hattenhofen
    --------------------------------------------------------------

    (C) Josef Kiening, zum Anfang www.genealogie-kiening.de