Kiening: Genealogie

Jesenwang 73 Haus-Chronik : "Gottfried"


1/16 Hof Grundherr (1760): Kloster Fürstenfeld mit 9 Tagwerk (1812)
Gericht (1760): Pflegg.Landsberg, Gesamtgrund 35 Tagwerk (1812)

Seidl Gottfried

Nachkommen: 8
Schneider ungef.1772
03.06.1799 Beistand
+ nach 1799 Jesenwang
I. oo ungef.1772 Jesenwang

K i n d e r :


  • Seidl Rosina * . . . . Jesenwang
    03.06.1799 Fürstenfeldbruck 103 (Mühljakob)
    I. oo um 1799 Fürstenfeldbruck Rieger Jakob Zimmermann S.d. Rieger Johann Zimmermann Fürstenfeldbruck 103 (Mühljakob)
  • Seidl Sebastian * . . . . Jesenwang + . . . . Jesenwang wird hier Besitzer
  • --------------------------------------------------------------

    Seidl Sebastian

    21.01.1802
    * . . . . Jesenwang + . . . . Jesenwang
    I. oo um 1802 Jesenwang

    K i n d e r :


  • Seidl Johann * . . . . Jesenwang + . . . . Jesenwang wird hier Besitzer
  • --------------------------------------------------------------

    Seidl Johann

    19.04.1828
    * . . . . Jesenwang + . . . . Jesenwang
    I. oo um 1828 Jesenwang Wurm Maria Anna 19.04.1828

    K i n d e r :


  • Seidl Maria Anna * 19.10.1833 Jesenwang
    um 1868 Jesenwang 36 (Gassenwastl)
    I. oo 14.07.1868 Jesenwang Stummer Johann S.d. Stummer Josef Jesenwang 33 (Schuhlipp) und Süßmeir Therese
    * 10.06.1829 Jesenwang
  • Seidl Josef * 22.10.1835 Jesenwang wird hier Besitzer
  • --------------------------------------------------------------

    Seidl Josef

    um 1872
    * 22.10.1835 Jesenwang
    I. oo 29.01.1872 Jesenwang Müller Ursula
    T.d. Müller Xaver Jesenwang 49 (Reichbauer) und Wurm (Ulmann?) Maria
    * 12.12.1839 Jesenwang
    --------------------------------------------------------------

    (C) Josef Kiening, zum Anfang www.genealogie-kiening.de