Kiening: Genealogie

Sünzhausen 22 Haus-Chronik : "Schulhaus"


1/32 Hof Grundherr (1760): Ortsgemeinde mit 2 Tagwerk (1812)
Gericht (1760): Amt Tünzhausen, Gesamtgrund 2 Tagwerk (1812)

Lamprecht Wolfgang

Vorfahren: 6
ungef.1699
19.04.1714 Erbe (Qu: StA Mü ** 3274 )
12.03.1699 Erbe (Qu: StA Mü ** 3274 )
Frater, Klausner Sünzhausen S.d. Lamprecht Sebastian Schönbrunn 8 (Lambrecht) und Angermayr Eva
* um 1677 Schönbrunn + . . . . Sünzhausen
--------------------------------------------------------------

Peischer Egidi

Schullehrer, ab 1789 auch Mesner 04.12.1789 Inwohner (Qu: StA Mü Pflegg.Kranzbg Pr 39)
+ um 1800 Sünzhausen
I. oo ungef.1780 Sünzhausen
II. oo um 1792 Sünzhausen Fießl Maria Anna 10.11.1792 Einheirat, Ehevertrag 50 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Kranzbg Pr 40)
T.d. Füßl Paul Bader Sünzhausen 14 (Bader)
* . . . . Sünzhausen + . . . . Sünzhausen
weitere Ehe: oo um 1800 Sünzhausen Thor Johann
--------------------------------------------------------------

Thor Johann

Lehrer 04.04.1800 Inwohner Einheirat bei Witwe, Ehevertrag
Bauernsohn aus Reichertshofen Ger. Neumarkt Opf.
* . . . . Neumarkt Opf. + . . . . Sünzhausen
I. oo um 1800 Sünzhausen Fießl Maria Anna wie vorher
--------------------------------------------------------------

(C) Josef Kiening, zum Anfang www.genealogie-kiening.de