Kiening: Genealogie

Ganswies 6 Haus-Chronik : "Bartl, Jörgle"


1/8 Hof Grundherr (1760): Stift St. Ulrich u. Afra Augsb mit 8 Tagwerk (1812)
Gericht (1760): FDB Amt Umbach, Gesamtgrund 8 Tagwerk (1812)

Pöck Georg

Nachkommen: 232
ungef.1638 (Qu: StA Mü Steuerbuch STB 137)
Ehefrau Margarethe 1671: Witwe mit 2 Kühen
+ um 1664 Ganswies
I. oo ungef.1638 Ganswies Pfarrei Adelzhausen

K i n d e r :


  • Pöck Elisabeth * . . . . Ganswies + vor 1698 Ganswies wird hier Besitzerin
  • Pöck Anna * . . . . Ganswies + um 1698 Ganswies

    06.09.1698 Nachlaß (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    ledig, 5 Geschwister erben 1698
  • Pöck Maria * . . . . Ganswies + vor 1698 Ganswies
    ungef.1680 Ganswies 5 (Ganswieser)
    ihre 5 Kinder erben 1698
    I. oo ungef.1680 Ganswies Pfarrei Adelzhausen Steinhart Matthias
    + vor 1721 Ganswies
  • Pöck * . . . . Ganswies + vor 1698 Klingen

    06.09.1698 Erbe (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    Ehemann Georg Millperger, seine 5 Kinder erben
  • Pöck * . . . . Ganswies + vor 1698 Paar

    06.09.1698 Erbe (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    oo Bartholomäus Träxl zu Paar ihre 3 Kinder erben 1698
  • Pöck Peter * . . . . Ganswies

    06.09.1698 Erbe (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
  • --------------------------------------------------------------

    Fesemayr Sebastian

    Vorfahren: 1 Nachkommen: 226
    ungef.1669 Einheirat, Ehevertrag
    ungef.1668 Unterschweinbach 37 (Wagner) Übernahme vom Vater Qu: StA Mü Steuerbuch STB 81
    14.04.1678 Haus-Tausch (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 2)
    06.09.1698 Austrag (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    02.05.1709 Austrag (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 14)
    erwirbt auch Freienried 4 nach ihm "Wastl"
    S.d. Fesemayr Adam Unterschweinbach 37 (Wagner)
    * . . . . Unterschweinbach
    I. oo 14.10.1668 Unterschweinbach Pfarrei Aufkirchen Pöck Elisabeth
    T.d. Pöck Georg Ganswies 6 (Bartl)
    * . . . . Ganswies + vor 1698 Ganswies
    06.09.1698 Erbe (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)

    K i n d e r :


  • Fesemayr Anna * . . . . Ganswies wird hier Besitzerin
  • Fesenmayr Peter * . . . . Ganswies + vor 1747 Freienried
    02.05.1709 Freienried 4 (Starkenried)
    Haus 1705 abgebrannt, 1709 noch nicht wieder aufgebaut.
    I. oo um 1709 Freienried Pfarrei Adelzhausen Stainhart Maria T.d. Stainhart Bernhard Zieglbach 4 (Schmied) und Pizl Anna
    * . . . . Zieglbach + nach 1747 Freienried
  • Fesemayr Lorenz * . . . . Ganswies + vor 1739 Freienried
    ungef.1710 Freienried 10 (Starkenried Pfeifer)
    Ehefrau Maria, ihr Schwager Math. Sandmayr für Sohn Georg Fesemayr, Inmann Hergertswiesen kein Erbe vorhanden
  • Fesemayr Elisabeth * . . . . Freienried
    um 1746 Unterumbach 20 (Hennenseppen)
    I. oo 29.05.1741 Ebersried Pfarrei Egenburg Schwandtner Josef Weber S.d. Gschwandtner Christoph Pfaffenhofen/Gl. 5 (Weber)
    * . . . . Pfaffenhofen/Gl. + nach 1763 Unterumbach
  • --------------------------------------------------------------

    Böham Johann

    06.09.1698 Einheirat, Ehevertrag 100 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    15.03.1736 als Zeuge (Qu: StA Mü ** 4234 )
    Mutter Maria S.d. Böheim Urban Freienried 13 (Schaffler)
    * . . . . Freienried + . . . . Ganswies
    I. oo um 1698 Ganswies Pfarrei Adelzhausen Fesemayr Anna 06.09.1698 Übernahme vom Vater (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 9)
    T.d. Fesemayr Sebastian Unterschweinbach 37 (Wagner) und Pöck Elisabeth
    * . . . . Ganswies

    K i n d e r :


  • Böhamb Bartholomäus * . . . . Ganswies + nach 1768 Ganswies wird hier Besitzer
  • --------------------------------------------------------------

    Böhamb Bartholomäus

    Vorfahren: 7
    14.03.1743 Übernahme vom Vater 230 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 25)
    23.12.1745 Ehevertrag (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 26)
    10.02.1768 Verkauf (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 32)
    keine Kinder, Verkauf mit Austrag
    * . . . . Ganswies + nach 1768 Ganswies
    I. oo um 1743 Ganswies Pfarrei Adelzhausen
    II. oo um 1745 Ganswies Pfarrei Adelzhausen Näsl Anna 23.12.1745 Einheirat, Ehevertrag 40 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 26)
    keine Kinder, 2 Brüder erben T.d. Näsl Simon Faßbinder Egenburg 1 (Schäffler) und Dilger Monika
    * 19.07.1708 Egenburg + um 1768 Ganswies
    10.02.1768 Nachlaß (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 32)
    25.09.1738 Erbe (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 24)
    --------------------------------------------------------------

    Lorenz Kaspar

    10.02.1768 Kauf 390 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 32)

    I. oo vor 1768 Mittelstetten

    K i n d e r :


  • Lorenz Johann Georg * . . . . Ganswies + . . . . Ganswies wird hier Besitzer
  • --------------------------------------------------------------

    Lorenz Johann Georg

    15.07.1784
    oo Witwe Helene Hartmann, Hüterin aus Schiltberg
    * . . . . Ganswies + . . . . Ganswies
    I. oo 15.07.1784 Ganswies Pfarrei Adelzhausen
    --------------------------------------------------------------

    Jais Johann Georg

    Vorfahren: 7 Nachkommen: 2
    07.10.1786 Übernahme vom Vater 300 fl (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 49)
    S.d. Jais Johann Burgadelzhausen 9 (Häuslmann) und Siber Elisabeth
    * 04.04.1747 Burgadelzhausen + 10.12.1820 Ganswies
    I. oo 08.10.1786 Ganswies Pfarrei Adelzhausen Herker Maria Anna 07.10.1786 Einheirat, Ehevertrag (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 49)
    * . . . . Stätzling + . . . . Ganswies

    K i n d e r :


  • Jais Johann Georg * 04.04.1788 Ganswies + 29.10.1848 Rettenbach Schmied

    I. oo 20.07.1819 Rettenbach Pfarrei Aresing Ried Therese T.d. Ridt Balthasar Derching 29 (Bader) und Funk Anna Maria
    * 05.10.1791 Derching + 29.10.1848 Rettenbach
  • --------------------------------------------------------------

    Sießmayr Paul

    ungef.1820

    --------------------------------------------------------------

    (C) Josef Kiening, zum Anfang www.genealogie-kiening.de