Kiening: Genealogie

Ganswies 4 Haus-Chronik : "Bader"


1/4 Hof Grundherr (1760): Stift St. Ulrich u. Afra Augsb mit 49 Tagwerk (1812)
Gericht (1760): FDB Amt Umbach, Gesamtgrund 49 Tagwerk (1812)

Bartmann Simon

ungef.1740

--------------------------------------------------------------

Bartmann (Salcher) Josef

10.02.1768
07.09.1789 Verkauf (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 52)
Amtsverkauf, "hat den geschätzten Wert noch einmal soviel Schulden" "verödet zu Dorf und Feld"
I. oo um 1768 Ganswies Pfarrei Adelzhausen
--------------------------------------------------------------

Rottenfußer Roman

07.09.1789 Kauf (Qu: StA Mü Pflegg.Friedberg Pr 52)
20.03.1775 Eismannsberg 24 (Bock) Kauf

I. oo vor 1775 Eismannsberg Pfarrei Althegnenberg Weger Anna 20.03.1775 Einheirat, Ehevertrag
* . . . . Hinterholz-Pfandlaic + . . . . Ganswies

K i n d e r :


  • Rottenfußer Walburga * 20.12.1775 Eismannsberg
  • Rottenfußer August * 29.08.1778 Eismannsberg
  • Rottenfußer Maria * 07.12.1780 Eismannsberg
  • Rottenfußer Kastulus * 01.03.1788 Eismannsberg + . . . . Ganswies wird hier Besitzer
  • Rottenfußer Maria * 20.11.1792 Ganswies + um 1839 Au (Vorstadt)

    I. oo 02.03.1824 Au (Vorstadt) Mahl Gabriel Milchmann S.d. Mahl Blasius Eurasburg 6 (Blasi) und Modlbichler Maria
    * 24.03.1788 Eurasburg + 17.05.1863 Au (Vorstadt)
  • --------------------------------------------------------------

    Rottenfußer Kastulus

    ungef.1810
    * 01.03.1788 Eismannsberg + . . . . Ganswies
    --------------------------------------------------------------

    (C) Josef Kiening, zum Anfang www.genealogie-kiening.de